El Salvador & Honduras

Meine Reisegeschwindigkeit hat sich deutlich erhöht. Das liegt daran, dass ich Ende Januar einen Flug gebucht habe und meinen zweiten Besuch aus der Heimat bekomme. Hier folgen nun also in aller Kürze meine Erfahrungen mit der Reise von Guatemala nach Nicaragua.

Da Honduras und El Salvador nicht gerade sichere und einfache Reiseländer sind, entschied ich mich für ein privates Shuttle, um von Antigua in Guatemala nach León in Nicaragua zu gelangen. Die Alternative ist das Fliegen, doch die ist auch mindestens fünfmal so teuer. Mit Roneey Shuttle Service dauert die Fahrt ca. 15 Stunden und kostet 50 USD (mehr bei Unterbrechung in El Tunco, El Salvador). Ronald reagiert fast immer unmittelbar auf WhatsApp (Sprach-) Nachrichten in Spanisch und Englisch (+50433136948). Die Shuttles sind recht neue Kleinbusse mit Klimaanlage, verstellbaren Sitzen und Nackenkissen inklusive. Abgeholt und abgeliefert wird man am jeweiligen Hostel. Über die Bigfoot Hostels kann auch gebucht und bezahlt werden. Außerdem bietet er noch weitere Shuttles zwischen verschiedenen zentralamerikanischen Städten an. (mehr …)